ikona facebook facebook     ikona telefonu 61 867 40 50     ikona emailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


LafConsulting

LafConsulting: Dienstleistungen beruhend auf Management und Überwachung der ordnungsgemäßen Ausführung von Investitionen im Bereich Bauwesen, erbracht von den besten Experten, auch im Hinblick auf die Erfüllung der Funktion des Vertragsingenieurs. Die Abteilung für geotechnische und geodätische Forschung sowie Erstellung von technischen Analysen und Expertisen.

LafProject

Planerische Dienstleistungen, einschließlich der Erstellung von Bau- und Ausführungsplänen, Ausschreibungs- und Vertragsunterlagen sowie technischen Spezifikationen und Kostenvoranschlägen für Bauprojekte.


LafHome

Reparatur-, Bau- und Entwicklungsdienstleistungen auf Premium-Niveau. Umfassender Kundendienst - Hilfe bei der Erlangung von Genehmigungen und erforderlichen Dokumenten, Durchführung von Investitionen unter Berücksichtigung aller notwendigen Branchen, Sicherstellung der Materiallieferung, Betreuung seitens des Project Manager und allgemeine Reinigung nach der Renovierung.

LafLearning

Dienstleistungen verbunden mit der Vorbereitung und Organisation verschiedener Arten von Schulungen im E-Learning-System für private Unternehmen und staatliche Einrichtungen. Die Kurse werden in fiktionaler sowie Präsentations-, Redaktions-, Animationsform oder durch den Einsatz von Infografiken oder so genannten Webinaren vorbereitet...

Aktualności

12.04.2021

Nowa usługa Pracowni Projektowej - projektowanie systemu BRD.

04.04.2021

Zdrowych, spokojnych Świąt Wielkanocnych życzy Lafrentz Polska 

24.03.2021

W grupie Lafrentz powstała nowa marka LafEnergy wywodząca się z naszego Działu Ekspansji i Rozwoju. Zajmuje się ona kompleksowym przygotowaniem projektów farm fotowoltaicznych. Usługi kierowane są do inwestorów indywidualnych, instytucjonalnych, przedsiębiorstw prywatnych, funduszy inwestycyjnych oraz deweloperów farm fotowoltaicznych.

 

22.03.2021

W dniu 19 marca w miejscowości Ciarka odbyło się uroczyste wbicie łopaty symbolizujące rozpoczęcie budowy.